OPEN SPACE UHURU

Iria Mudimu
Windelfrei / Abhalten 

Sonntag 31. Juli

19.00 Uhr

Offene Jurte Uhuru

NC-photo-2-1024x684.jpg

👶🏽 Die Mehrheit der Kinder weltweit wächst auch heute noch ohne Windel auf. Windelfrei? Vielleicht hast du den Begriff „windelfrei“ oder „abhalten“ schon mal gehört. Vielleicht fragst du dich: „Geht das überhaupt?“ JA! 

Frei auszuscheiden und sich nicht zu beschmutzen ist ein Bedürfnis, welches jedes Kind von Geburt aus mitteilt, nur wird unserer Generation nicht beigebracht, wie wir darauf eingehen können. Windelfrei heisst aber  nicht, dass man keine Windel benutzen darf oder das Kind sofort trocken sein muss. Windelfrei bedeutet, anzuerkennen, dass dein Kind das Bedürfnis hat, frei auszuscheiden und durch liebevolle Kommunikation auf dieses Bedürfnis einzugehen.

Ich kann mir keinen besseren Ort vorstellen, um Windelfrei zu starten. In der offenen Jurte gebe ich euch einen ersten Einblick. Danach unterstütze ich euch gerne individuell rund um Windelfrei und entspanntes Trockenwerden.
 

Mehr dazu unter Häfi Ahoi!

Sarah San
Wild Resonance

Sonntag 31. Juli

20.30 Uhr

Offene Jurte Uhuru

Sarah San.jpg

Embodied Song Circle & Klangreise 

Die Jurte bietet den sicheren Raum, um deinen Körper als schöpferisches Instrument zu erforschen und dir zu erlauben, die kraftvolle Medizin des Gesangs zu empfangen - ein heiliges Klangritual, das der freien, wilden Stimme der Erde gewidmet ist, die in uns allen lebt. 

Durch spielerische Atem-, Stimm- und Körperübungen werden wir uns für die Frequenzen der Natur öffnen und der Magie des Klangs erlauben, in uns heilend zu wirken. Durch tiefes Zuhören wird dem Lebendigen in uns Raum gegeben, damit es sich durch unseren Körper ausdrücken kann. Wir richten unseren Fokus darauf, wie sich die Schwingung des Gesangs in unserem Körper anfühlt, anstatt darauf, wie er klingt. Wir geben unserer authentischen Stimme, unserer Seele, Raum durch unseren Körper in die Welt zu schwingen. 

Aus einer kurzen Klangheilung gehen wir in das gemeinsame Singen kraftspendender Herzenslieder über, um in der Medizin des Gesangs zu baden und uns durch unsere Reise durch die heilige Landschaft des Klangs zu erden. 

Lasst uns zusammenkommen, unsere Stimmen vereinen, unseren Herzschlag synchronisieren, unser Seelenlied tanzen und den Klang der Wildnis erklingen lassen!

Seelengsang
Mantra- und Herzliedersingen

Montag, 1. August

19 Uhr

Offene Jurte Uhuru

Seelengsang 2022

Seelengsang entführt in eine meditative Welt gesungener tiefer Verbundenheit. Dieses  Singen wird begleitet von einer Fülle an Instrumenten und Stimmen vonFlurin, Janna, Rahel, Nadine und Selina.

Anschliessend Offenes Singen - open end.

Bring gerne dein Lied und dein Intstrument mit.

Mehr über Seelengsang


 

Iria Mudimu
Tragetuch-Workshop

Dienstag 2. August

19 Uhr

Offene Jurte Uhuru

ca0fdf43-0c50-454f-8edc-c1dc50e44579.jpg

👶🏿 Was hat darf nebst der Zahnbürste auf keinen Fall im Uhuru-Rucksack fehlen? Ein Tuch! Und zwar egal ob Badetuch, Hamamtuch, Kanga, Sarong oder Zambia... Mehr braucht es auch gar nicht, um dein Kind den Weissenstein rauf, runter und quer darüber zu tragen. In einem kurzen Workshop zeige ich dir, die einfachste und schnellste Bindetechnik fürs Tragen auf dem Rücken, die ihren Ursprung in verschiedenen afrikanischen Ländern hat.

Tomas Sky

Singkreis 

Dienstag 2. August

19.30 Uhr

Grosse Jurte Reinhold

uhuru21_228.png

Bringt Eure Träume mit und Eure Instrumente!

Vorgeschmack und Einstimmen? HIER!

 

Katharina Arpagaus
Yoni Egg - Workshop

Dienstag 2. August

20 Uhr

Offene Jurte Uhuru

20220627_150120.jpg

Entdecke die Kraft der Kristalleier für lustvolles und spielerisches Beckenbodentraining


In diesem Mini-Workshop (Ladies only) erfährst du alles Wissenswerte über das Yoni-Ei und wie du es verwenden kannst für die Frauengesundheit, einen dynamischen Beckenboden und ein erfülltes, lustvolles Frau-Sein. Du lernst verschiedene Übungen, die du später mit dem Ei ausprobieren kannst. 


Katharina ist Coach für ganzheitliche Frauengesundheit und Körpertherapeutin. Gerne beantwortet Sie deine Fragen rund ums Thema Yoni-Ei.

Eine Auswahl wird sie dabei haben.

Mehr über Katharina

und zu Yoni Love

Figurentheater Michael Huber
Marionka – la petite marionnette

Dienstag 2. August

20 Uhr

Zirkuszelt

927B0324_foto_helmut_pogerth.jpg

Auf der Strasse, direkt vor dem Zirkuszelt beginnt ein Spiel: Das Minim Theater ist da!

 Geht der alte Puppenspieler seinen Erinnerungen nach? – Woher kommt der Bub, der den besten Platz als Zuschauer bekommt? – Kann sich Marionka wie ihr Freund der Hase vor dem Wolf retten?

…und plötzlich nimmt alles eine ganz unerwartete Wende.

 Ein humorvolles, musikalisches Figurenspiel in Kauderwelsch für Gross und Klein, frei nach dem Bilderbuch von Gabrielle Vincent..

Das Spiel, in dem alle Figuren in einer erfundenen universellen Sprache sprechen, wurde 2017 am 2. internationalen Figurentheater-Festival in Nanchong, China mit einem Preis für herausragende Kreativität ausgezeichnet.

Regie: Matthieu Rauchvarger
Figuren und Spiel: Michael Huber

>> Eintritt frei / Kollekte

 

Sylvie Eigenmann
Authentic Relating

Dienstag 2. August

21:30  – 22:30 Uhr

Offene Jurte Uhuru

uhuru21_388.png

Authentisches Verbinden – was ist das? Als Menschen definieren wir uns oft über unser Tun, Sein und auch Darstellen im Aussen. Oft lassen wir diese Muster auch die zwischenmenschliche Kommunikation bestimmen. Wenn wir uns nach dem Zusammensein mit andern nicht wirklich genährt oder gesehen fühlen, ist es, weil zu wenig authentische Verbindung in der Tiefe stattgefunden hat.

 

Mit Techniken der Tribal Techniques und des Authentic Relating wollen wir eintauchen in andere Arten, uns zu verbinden: verspielt und verletzlich, mutig und präsent, verbal und nonverbal. Unser authentisches Sein im Moment, unsere Offenheit zum Selbstausdruck und unser tiefes Zuhören schaffen einen neuen Raum, uns selbst und anderen tiefer zu begegnen – in Achtsamkeit mit unseren Grenzen. Sei willkommen, wie du bist!

Mehr über Sylvie Eigenmann

 

Katharina Wirth
Guided Group Self-Pleasuring

Mittwoch 3. August

19 - 20:30 Uhr

Offene Jurte Uhuru

L1000010-2.jpg

Während 90 Min. lade ich dich ein zur Selbstentdeckung mit dir und deiner sexuellen Energie. Ich lade dich ein, dich selbst zu berühren und dich selbst zu lieben. Auf dieser Selbstliebe-Reise begleite ich dich in deinen Körper, ins Bewegen, ins Fühlen, ins bewusste Atmen, in Selbst-Berührungen und ins Tönen. Gemeinsam feiern wir unsere Sexualenergie - weg von einer schnellen, angespannten, heimlichen, zielorientierten Befriedigung zu einer entspannten, sinnlichen, verspielten, absichstlosen, freien Selbstliebe. Dabei kannst du so nackt sein wie du möchtest.


MITNEHMEN: Yogamatte / Decke / Tücher, damit du es warm und  bequem hast.

Mehr zur Arbeit von Katharina

Alexander Orth
Männerkreis

Mittwoch 3. August

19:30 Uhr

Grosse Jurte Reinhold

Alex meditativ.jpeg

Männerkreis - authentisch verbunden und kraftvoll

 

Im Kreis der Männer begegnen wir uns auf Augnhöhe, unterstützen uns gegenseitig 
und lernen eine der ursprünglichsten menschlichen Qualitäten kennen. 
Bruderschaft und Kooperation an Stelle von Konkurrenz und Misstrauen.
Mann, Du bist herzlich willkommen mit dem wo Du gerade stehst und was Du mitbringst.

 

Der Kreis ist kostenlos.

 

Alexander ist Teil von chreis.ch, einer Männergemeinschaft, 
die Männerworkshops und andere Veranstaltungen in der Schweiz organisiert.

Männerkreis authentisch verbunden und kraftvoll

 

Katharina Arpagaus
Women Circle

Mittwoch 3. August

21 Uhr

Offene Jurte Uhuru

frauenkreis _edited_edited.jpg

Katharina ist Coach und Masseurin, Yoga-Lehrerin und Psychologin, auch Sex, Love & Relationship Coach und ausgebildet in Tantra für Frauen, Traumaheilung – geboren im keltischen Zeichen des Apfelbaums ist sie Mittlerin zwischen den Welten. Ans Uhuru kommt sie mit einem Workshop, einem Massagezelt und dem Women Circle.

 

Entdecke die Kraft der Kristalleier für lustvolles und spielerisches Beckenbodentraining.
 

Mehr über Katharina