KINDER & JUGENDLICHE

Hast du Kinder?
Kommt gemeinsam ans Uhuru!

Für Kinder gibt es am Uhuru neben einem breiten Angebot an Kursen einen tollen Spielplatz, spannende Märchenstunden und ein einmaliges Freiluft-Wellnessangebot.

 

 

Der Kinderspielplatz

Lampions für den 1. August basteln, Knüpfen, Bändelä oder Dörrfrüchte schneiden und die Backstube einheizen, Rasseln kleben oder einen Drachen bauen, Traumfänger basteln, Figurentheater hören und sehen, tanzen, dich bewegen und singen -  es gibt immer etwas zu entdecken im und ums Spielplatzzelt. Um das Spielplatzzelt gibt es die bewährten Angebote für Spiel und Bewegung: Kugelbahn, Gumpimatte, Rutschbahn, Spieltische und noch so ein paar hunderttausend Sachen mehr – mindestens!  Lass Dich einfach überraschen.

 

Märchen

Wenn die Glocke erklingt, ist Märchenzeit! Dann führt die Märchenerzählerin Claudia Capaul die Kinder zum Dom, dem kuppelförmigen Märchenzelt. An diesem gemütlichen Ort kannst du tausend und ein Märchen zu hören. Auf Kissen und Teppichen, Bänken und Stühlen könnt ihr in weite Ferne entgleiten. Täglich um 11.30h, 15.00h und 17.00h -  jeweils eine halbe Stunde, für Kinder ab 4 Jahren.. Natürlich sind auch die Grossen willkommen. Für weitere Auskünfte: ccapaul@gmx.ch / www.valengiron.ch.

 

Figurentheater

Für die Kleinsten und neugierigen Grösseren spielt Inka im Märli-Dom Figurentheater. Wann, erfahrt ihr im Spielplatzzelt, gleich neben dem Dom.  Spieldauer rund 15 - 20 Minuten.

 

Wellnessnachmittag für Kids

Ein Nachmittag während der Uhuru-Woche wird der Wellnessbereich den Kindern offenstehen. Das Wellnessteam wird am Infostand oder beim Eingang des Marktzeltes anschreiben, wann Kinderwellnesstag ist.
Unkostenbeitrag: Fr. 5.–

 

Chügelibahn 

Sie gehört seit vielen Jahren zum Uhuru. Ein geniales Ding, an dem viele Kinder – und zu später Stunde auch immer wieder Erwachsene – fasziniert herumspielen. Sie können daran drehen, schaukeln, tüfteln, beobachten, hebeln, stossen, «chläppere» und «röllele»!

Jugendzelt

Im Jugendzelt hast du einen eigenen Platz – einen Ort, wo du dich zurückziehen kannst, weit weg vom Geschehen. Zu den Blockzeiten das Zelt bitte für Kurse freigeben.

Disco                                                                       

Falls du nach dem Abendprogramm im Festzelt noch weitertanzen möchtest, kannst du den guten Groove gleich weitertragen –  ins Discozelt. Es steht abseits des Geländes und wartet mit Licht und Anlage auf euch. Eigeninitiative erwünscht! Nutze das bunte Brett zur Organisation und kreiere deine eigene Party.

WICHTIG: Weder Kinderanimation noch Märchenstunden sind ein Hütedienst. Die Betreuenden und das Uhuru übernehmen keine Verantwortung. Es wird nur der Rahmen zur Verfügung gestellt. Wir freuen uns über Eltern, die den Animationsbereich zusammen mit ihren Kleinen entdecken wollen. Die Kinderanimation inklusive Märchenstunden sind im Infrastrukturbeitrag für Kinder inbegriffen.